UNESCO-Weltkulturerbe

Die mittelalterliche Cité von Carcassonne, Zeuge einer jahrhundertealten Geschichte, ist ein wahres architektonisches Meisterwerk und ist weitgehend frei zugänglich. Die Festung erhebt sich spektakulär über dem Aude-Tal, umgeben von einem 3 Km langen doppelten Schutzwall mit 52 Türmen. Entdecken Sie die Basilika St. Nazaire, das Château Comtal, das Theater von Cité, den Zwinger sowie das Aude-Tor und das Narbonne-Tor, die Schätze aus vergangenen faszinierenden Zeiten.

Entdecken Sie den Canal du Midi , ein beliebtes Ausflugsziel und ein Treffpunkt für alle Wassersportler. Nehmen Sie im Hafen von Carcassonne Platz auf einer Barkasse und besichtigen Sie die mittelalterliche Cité und die Stadt vom Wasser aus, durch die Schleusen und den Epanchoir-de-Foucault-Kanal.

Das historische und sehr lebendige Zentrum der Stadt, ist die Bastide Saint-Louis, mit ihren schachbrettartigen Strassen und ihren gepflegten Denkmälern. Sie ist Zeuge der einstigen Ausstrahlung von Carcassonne im 18. Jahrhundert, und ist heute von angenehmen Boulevards umgeben. Gehen Sie spazieren und entdecken Sie die architektonischen Schätze von Carcassonne: zahlreiche Villen und Herrenhäuser, die Markthallen, das Jakobiner-Tor, den Carnot Platz oder die alte Brücke.

Touristeninformation von der mittelalterlichen Cité

Eine atemberaubende und zeitlose Naturkulisse

Carcassonne hat viele Reize. Im Herzen des Dreiecks der attraktiven Städte Toulouse, Montpellier und Barcelona, ist sie eine dynamische Stadt mit einem aufblühenden vielfältigen ganzjährigen Konzertprogramm (eine Vielzahl von Veranstaltungen, Festspielen und Unterhaltung für die Kleinen). Die Stadt genießt das ganze Jahr über ein mildes Klima. Sie liegt ideal in der Nähe vom Mittelmeer und von den Cevennen, auch die Pyrenäen und Spanien sind nicht weit. Sie sehen also: es lebt sich gut in Carcassonne!

Die Stadt an der Aude liegt an der alten Route der Schlösser der Katharer, in einer historisch und kulturell reichen Umgebung, die bis zu den Hügeln der Corbières reicht. Carcassonne ist ein Sprung ins Mittelalter, inmitten einer atemberaubenden und zeitlosen Landschaft.

Dank ihrer reichen und stolzen Vergangenheit besitzt die Stadt zwei Bauwerke, die zum Weltkulturerbe der UNESCO gehören: die mittelalterliche Cité von Carcassonne und den Canal du Midi .

Buchen Sie Ihre ZimmerEntdecken Sie unsere Sonderangebote